Krautfleckerl

Weißkraut, Strunk entfernt, in Stücke geschnitten 600–750 g
Butterschmalz
Fleckerl 200 g
Zwiebel 1 Stk., gehackt
Zucker 1 gestr. EL (mehr/weniger nach Geschmack)
Kümmel
Paprikapulver
Gemüse- oder Rindssuppe 150 ml
Salz
Pfeffer
Apfelessig
Schnittlauch (optional) gehackt

Zwiebel in Butterschmalz anrösten, in weiterer Folge Kraut, Salz, Kümmel und Zucker hinzufügen, weiterdünsten bis alles karamellisiert und gebräunt ist und das Kraut deutlich an Volumen verloren hat. Paprika hinzufügen, durchrühren und etwas Suppe angießen. Ca. 20 min. dahinschmurgeln, immer wieder umrühren und Suppe nachgießen (insgesamt eher trocken halten). Gegen Ende der Garzeit einen Schuss Apfelessig dazugeben. Inzwischen Fleckerl in Salzwasser kochen. Die Fleckerl abtropfen und zum Kraut geben, durchrühren. Mit Salz, Pfeffer abschmecken. Mit etwas Schnittlauch bestreut servieren. Dazu passt ein grüner Salat.

Food